VfS | Münzen online kaufen
In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. x
Logo
 
 
 
 

Abonnement 5-Euro-Sammlermünzen (Spiegelglanzausführung)

Abonnement 5-Euro-Sammlermünzen (Spiegelglanzausführung)

Aufgrund der großen Nachfrage steht die 5-Euro-Sammlermünze „Tropische Zone“ in der Ausführung Spiegelglanz bei der VfS nicht mehr zum Verkauf.

Die Münzen in der Prägequalität Stempelglanz werden ab dem 27. April 2017 zum Nennwert (5 Euro) über die Deutsche Bundesbank in den Verkehr gebracht. Die Auflage beträgt 2 Mio. Münzen.
Weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie auf den Seiten der Deutschen Bundesbank unter https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Standardartikel/Aufgaben/Bargeld/5_euro_sammlermuenze_tropische_zone.html


Die Serie 5-Euro-Sammlermünze "Klimazonen der Erde" beginnt mit dem Motiv der tropischen, und damit heißesten Klimazone. Im Verlauf der Serie wird es für jede Farbe der Klimazonen je Prägestätte einen eigenen Farbton geben - 2017 somit fünf unterschiedliche Rottöne. Insgesamt ergeben sich dadurch 25 unterschiedliche Farbtöne des Polymerrings. Für VfS-Kunden besteht die Möglichkeit eines Abonnements, um keine Ausgabe zu verpassen. Das erste Motiv erscheint am 27. April 2017. Die Spiegelglanzvariante wird in der Koziol-Präsentationsbox mit farblich passendem, rotem Silikonband geliefert. Die Stempelglanzvariante der Sammlermünze wird es bei den Filialen der Deutschen Bundesbank geben. Auf der Bildseite der Münzneuheit taucht der Betrachter durch die Vogelperspektive entlang der Baumriesen in die tropische Zone ein. Der Papagei steht symbolisch für die Biodiversität der Tropen. „Mit diesen realistischen Bildelementen wird die tropische Zone mit dem immerfeuchten Regenwald auf hervorragende Weise abstrahiert. Der Entwurf zur Münze stammt von der jungen Leipziger Künstlerin Stefanie Radtke.

Die Münze setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Einem äußeren Ring und einem inneren Kern (Pille), welche aus zwei verschiedenen Kupfer-Nickel-Legierungen bestehen und einem prägbaren, zwischen Ring und Pille eingefügten lichtdurchlässigen Polymerring. Sie hat eine Masse von 9 Gramm bei einem Durchmesser von 27,25 mm.
Im Abonnement erhalten Sie die Prägequalitäten Spiegelglanz bequem nach Hause zugesandt. *

Die einzelnen Münzausgaben der Serie "Klimazonen der Erde"

Ausgabejahr Münze
Farbe des Polymerrings
2017 "Tropische Zone" Rot
2018 "Subtropische Zone" Orange
2019 "Gemäßigte Zone"
Grün
2020 "Subpolare Zone" Türkis
2021 "Polarzone"
Violett

(Änderungen vorbehalten)

*Bei Erteilung eines Dauerauftrages für Sammlermünzen beginnt die Lieferung mit den Artikeln für den bei Auftragseingang noch Münzen verfügbar sind; Sie erhalten hierüber kurzfristig eine Bestätigung. Sie können Ihre Sammlung jederzeit unterbrechen oder auch ganz beenden. Postkarte genügt.