In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen x
Kontakt |FacebookE
Logo
 
 
 
 

Veröffentlichung: Prägefrisch

Ausgabe I/2009

  • "Ich liebe Architektur!"
    Er hat die neue 2-Euro-Gedenkmünze „Saarland“ gestaltet. Doch Münzen zu entwerfen ist nur eines der vielen künstlerischen Talente von Friedrich Brenner aus dem schwäbischen Diedorf.

  • Vielfalt im Dreiländereck
    Das Saarland ist der kleinste deutsche Flächenstaat. Jetzt wird das Land an den Grenzen zu Luxemburg und Frankreich mit der vierten 2-Euro-Gedenkmünze aus der Bundesländer-Serie gewürdigt. Die Münze erscheint am 6. Februar 2009.

  • Vorschau auf die 2-Euro-Gedenkmünzen 2010 bis 2012
    Die Bundesregierung hat inzwischen die Ausgabe der nächsten drei 2-Euro-Gedenkmünzen aus der Bundesländer-Serie beschlossen. Rathaus und Rolandstatue in Bremen, Kölner Dom sowie Schloss Neuschwanstein im Allgäu.

  • Beginn der modernen Astronomie
    Vor 400 Jahren entdeckte Johannes Kepler (1571–1630) die Planetengesetze. Zum Jubiläum gibt die Bundesregierung am 7. Mai 2009 eine 10-Euro-Silber-Gedenkmünze heraus.

  • Einstige Weltstadt in Gold
    Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist mit ihren römischen Baudenkmälern und den Kirchenanlagen ein beeindruckendes Monument der Zeitgeschichte. Die Goldmünze 2009 zeigt die historische Pracht der Moselmetropole und erinnert an das einzigartige UNESCO-Welterbe der Stadt.

  • Gedenkmünzen hautnah
    Die 2-Euro-Gedenkmünzen der Euroländer zählen zu den beliebtesten Sammelgebieten überhaupt. Grund genug für die Staatliche Münze Berlin, diese begehrten Sammlerstücke im Rahmen einer neuen Dauerausstellung in anspruchsvoller Form zu präsentieren.

  • Sammler fragen – Experten antworten

  • Die neuen Sets und Serien sind da!
    Ab sofort können Sie die beiden offiziellen deutschen 2-Euro-Gedenkmünzensets 2009 sowie die neuen Kursmünzenserien 2009 bei der Verkaufsstelle für Sammlermünzen (VfS) bestellen. Nutzen Sie dazu einfach die beiden Bestellkarten rechts.

  • Erste Wahl bei den Sammlern
    Seit mittlerweile drei Jahren betreut die Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland (VfS) ihre Kunden unter dem Dach der Deutschen Post AG in Weiden. Für 2009 hat sich der VfS-Kundendienst einiges vorgenommen.