In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. x
Kontakt |FacebookE
Logo
 
 
 
 

Münzgalerie

10-Euro-Silber-Gedenkmünzen 2003

  • 100 Jahre Deutsches Museum München

    Die Bildseite kombiniert architektonische und inhaltliche Elemente des Museums mit dem Profil Oskar von Millers. Durch das in die Zukunft gewandte, spielerische und zur näheren Betrachtung einladende Zusammenwirken von Mensch und Technik entspricht sie der Idee dieses Gründers, die nach wie vor die Leitlinie des Museums darstellt.

    Auflage: 350.000 (Spiegelglanzausführung), 2.050.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 10.4.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Bayerisches Hauptmünzamt, München
    Prägezeichen: D
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: SAMMELN · AUSSTELLEN · FORSCHEN · BILDEN
    Künstler: Victor Huster, Baden - Baden
  • 200. Geburtstag des Chemikers Justus von Liebig

    Unter Verwendung eines einprägsamen Liebig Porträts werden seine wichtigsten Leistungen wiedergegeben: Die Ähren stehen für Liebig als Begründer der Agrikulturchemie, das Laboratoriumsgebäude symbolisiert das von ihm eingeführte Lernen durch Forschung und der Ausschnitt aus dem Periodensystem der Elemente würdigt seinen revolutionären Beitrag zur Analytik organischer Stoffe.

    Auflage: 350.000 (Spiegelglanzausführung), 2.050.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 8.5.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Hamburgische Münze
    Prägezeichen: J
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: FORSCHEN · LEHREN · ANWENDEN
    Künstler: Bodo Broschat, Berlin
  • 50 Jahre Volksaufstand 17. Juni 1953

    An die gewaltsame Niederschlagung des Volksaufstands am 17. Juni 1953 erinnern auf der Bildseite stilisierte Panzerketten; die Begriffe "Streik", "Nieder mit den Normen", "Rücktritt der Regierung", "Freie geheime Wahlen", "Demokratie", "Freiheit" erinnern an Ablauf und Steigerung der Ereignisse.

    Auflage: 350.000 (Spiegelglanzausführung), 2.050.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 12. 6.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Staatliche Münze Berlin
    Prägezeichen: A
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: ERINNERUNG AN DEN VOLKSAUFSTAND IN DER DDR
    Künstler: Hans Joa Dobler, Ehekirchen
  • Industrielandschaft Ruhrgebiet

    Auf der Bildseite werden Geschichte und Gegenwart des Ruhrgebiets in ihrer Vielfalt symbolisch dargestellt. Der Entwurf würdigt die montan-industrielle Prägung des Reviers, deutet aber gleichzeitig die moderne Entwicklung zur Hochschul- und Wissenschaftslandschaft sowie zur Dienstleistungsregion an. In dem anspruchsvollen Entwurf kommen Vielschichtigkeit, Spannungen und Konflikte der von großen strukturellen Veränderungen betroffenen Region zum Ausdruck.

    Auflage: 350.000 (Spiegelglanzausführung), 2.050.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 10.7.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Stuttgart
    Prägezeichen: F
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: RUHRPOTT KULTURLANDSCHAFT
    Künstler: Hans Joa Dobler, Ehekirchen
  • 200. Geburtstag des Baumeisters Gottfried von Semper

    Die Bildseite kombiniert ein markantes Porträt des Baumeisters und Theoretikers Gottfried Semper mit der Darstellung eines Teilgrundrisses des zweiten Dresdner Hoftheaters (der heutigen Semperoper), eines seiner bedeutendsten Werke. Der Entwurf zeichnet sich durch seine kompositorische Ausgewogenheit aus und würdigt damit Leben und Werk des großen Baumeisters auf überzeugende Weise.

    Auflage: 350.000 (Spiegelglanzausführung), 2.050.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 13.11.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Karlsruhe
    Prägezeichen: G
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: ARCHITEKT · FORSCHER · KOSMOPOLIT · DEMOKRAT
    Künstler: Michael Otto, Rodenbach
  • FIFA-Fußball-WM Deutschland 2006 - 1. Ausgabe

    Eine originelle und übersichtliche Präsentation der zwölf Spielorte in Deutschland auf einem Fußball.

    Auflage: 400.000 (Spiegelglanzausführung), 3.550.000 (Normalprägung)
    Ausgabetermin: 5.6.2003 (Normalprägung)
    Prägestätte: Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Stuttgart, München
    Prägezeichen: A, D, F, G, J - Jede Münze zeigt auf dem Rand alle fünf Prägezeichen
    Gewicht: 18 g
    Material: Sterlingsilber (Legierung 925 Ag)
    Randschrift: DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN und die Münzzeichen A D F G J 
    Künstler: Bildseite: Lucia Maria Hardegen aus Bonn, Wertseite: Erich Ott, München